*
Personalentscheidung
blockHeaderEditIcon

Richtige Entscheidungen im Personalbereich treffen

Wie Sie Entscheidungen objektiv absichern und welche Rolle Soziale Netzwerke dabei spielen.

Die richtigen Führungskräfte oder Fachkräfte für ein Unternehmen zu gewinnen oder zu halten, ist heute nicht mehr nur eine Frage des Geldes. Aber entscheidend für den künftigen Geschäftserfolg.
Deshalb steht für viele Unternehmen die Frage auf der Agenda:

Wie kann es gelingen, Bauchentscheidungen im Personalbereich vernünftig abzusichern?

Firmeninhaber, Unternehmer und Führungskräfte kennen die Situation, wenn es darum geht, im Personalbereich Entscheidungen zu treffen und man immer wieder in sich hineinhorcht um heraus zu finden, ob es denn auch die wirklich richtige Entscheidung ist. Fehlentscheidungen sind hier einerseits sehr teuer und bedeuten auf der anderen Seite für die Betroffenen oftmals eine Tragödie. Immer wenn ein Mensch und die Rolle oder Position, die er ausüben soll oder muss, nicht zusammenpassen, knirscht es im Gebälk.

Frauen und Männer fordern von ihren Arbeitgebern zunehmend flexible Arbeits(zeit)modelle, um Beruf, Familie und Privatleben besser miteinander in Einklang bringen zu können. Teilzeitarbeit, Ergebnis- statt Anwesenheitsorientierung und mehr Eigenverantwortung sind Faktoren, die das ermöglichen können. Gleichzeitig stellen solche Veränderungen die Führungskultur vor neue Aufgaben. Entscheidend ist, dass Mensch und Rolle zusammenpassen und die Teams optimal zusammengestellt werden.

Wie Sie diese Entscheidungen objektiv absichern und welche Rolle Soziale Netzwerke in diesem Zusammenhang spielen können, erfahren Sie an diesem Abend von zwei ausgewiesenen Experten.

Thomas Reining hilft  kleineren und mittelständischen Unternehmen, abgesicherte und zuverlässige Personal- Entscheidungen zu treffen. Sein Tipp: „Objektivieren Sie Ihren Prozess und reduzieren Sie Bauchentscheidungen. Damit die Probezeit nicht zur Probierzeit wird und Teams richtig zusammenarbeiten.“ Wie das geht, erklärt an diesem Abend in seinem Teil des Vortrags.

Holger Hogelücht berät kleine und mittelständische Unternehmen im Bereich des marketingorientierten Internets. Zudem realisierte er zahlreiche Internetpräsenzen. Und konzentriert sich seit einigen Jahren mit Vorträgen, Seminaren, Beratungen und Realisierungen verstärkt auf das Thema Social Media Marketing. Welche Möglichkeiten Soziale Netzwerke in Bezug auf die Personalsuche haben, verrät er an diesem Abend.

Mehr Informationen finden Sie unter www.internetmarketing-fuer-einsteiger.de

Richtige Entscheidungen im Personalbereich treffen

Wie Sie Entscheidungen objektiv absichern und welche Rolle Soziale Netzwerke dabei spielen.

3 Stunden geballtes Wissen

Nach der Anmeldung erhalten Sie die Rechnung.
Der Platz im Vortrag wird Ihnen erst  nach Zahlungseingang verbindlich reserviert.

Jetzt anmelden:

Bitte beachten: Tragen Sie unten die Anzahl der Personen ein, die Sie begleiten. Kommen Sie alleine, bitte auf "0" lassen!

Zur Zeit bieten wir keine Seminare an.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail